PSD GeschäftsAnteile als Geldanlage

Vom genossenschaftlichen Geschäftsmodell profitieren

Wir sind anders als andere Banken. Weil wir genossenschaftlich organisiert sind. Das heißt, dass wir als eingetragene Genossenschaft unseren Mitgliedern gehören, diesen verpflichtet sind und sie fördern. Darum sind wir so erfolgreich – das beweisen wir jeden Tag.

Bei welcher Geldanlage bekomme ich gute Zinsen - aber möglichst mit geringem Risiko? Das fragen sich aktuell viele. Wie ist das bei Ihnen? Haben Sie auch keine Lust auf Null-Zinsen? Dann sollten Sie einfach Genossenschaftsanteile kaufen! Denn wenn Sie jetzt unsere PSD Geschäftsanteile erwerben, nutzen Sie eine solide Geldanlage und Sie profitieren doppelt: Einerseits gilt das finanziell. Denn wenn Sie einen Geschäftsanteil erwerben, erwirtschaftet der jedes Jahr eine PSD Dividende. 1,25 % Dividende wurden auf der Generalversammlung am 28.06.2022 beschlossen. Sie erhalten aber auch ideelle Vorteile, wenn Sie Ihr Kapital in Genossenschaftsanteilen anlegen. Denn damit werden Sie Mitglied der PSD Bank Koblenz eG und ab dem ersten Tag ein gleichberechtigter Partner in unserer Gemeinschaft: Schon heute sind über 18.000 Mitglieder an der PSD Bank Koblenz eG beteiligt. Nicht zu vergessen: Sie stärken Ihre Bank und investieren vor Ort – in eine Organisation, für die seit fast 150 Jahren Selbstbestimmung, Selbstverwaltung und die wirtschaftliche Förderung der Mitglieder zentral sind.

Warum Sie Geschäftsanteile als gute Geldanlage nutzen sollten?

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Profitieren Sie direkt vom Geschäftserfolg Ihrer Bank!
  • Erwirtschaften Sie eine jährliche PSD Dividende (1,25 % wurden auf der Generalversammlung am 28.06.2022 beschlossen)!
  • Nutzen Sie Ihr aktives Mitbestimmungsrecht!

So können Sie Genossenschaftsanteile kaufen:

Maximale Einlage: 50 PSD Geschäftsanteile pro Mitglied
Wert: 100 Euro pro Anteil*

So werden Ihre PSD Geschäftsanteile verzinst

Wenn Sie einen Geschäftsanteil erwerben, wird dieser über die Zahlung einer jährlichen PSD Dividende verzinst. Die Höhe dieser PSD Dividende ist jeweils vom Verlauf des vergangenen Geschäftsjahres abhängig. Sie wird Jahr für Jahr von der Generalversammlung beschlossen – an der auch Sie als Mitglied teilnehmen können.

*Es gibt noch Mitglieder, die einen Geschäftsanteil von weniger 100 Euro besitzen. In diesem Fall wird die jährliche Dividende solange auf den Geschäftsanteil eingezahlt, bis der Anteil 100 Euro beträgt. Sobald der PSD Geschäftsanteil mit 100 Euro voll eingezahlt ist, können Sie frei über Ihre Dividende verfügen.


Ihre Mitgliedschaft

Mitglieder sind Kunden mit besonderen Privilegien.

Als Mitglied der PSD Bank Koblenz eG genießen Sie besonderen Privilegien, weit über die jährliche PSD Dividende und eine solide Geldanlage hinaus. Denn auch, wenn Sie nur einen Genossenschaftsanteil erwerben, bestimmen Sie den Weg unserer Bank aktiv mit. Zum Beispiel, indem Sie einen Vertreter der Mitglieder in den Aufsichtsrat wählen. So überwachen Sie die Geschäftstätigkeit der Bank. Und Sie bestimmen bei der Generalversammlung über die Höhe der PSD Dividende mit. Auch aus diesem Grund sind PSD Geschäftsanteile eine gute und solide Geldanlage.

Welche Rechte zur Mitbestimmung oder zur Wahl und welche Pflichten Sie als Mitglied genau haben, können Sie einfach in unserer Satzung nachlesen.

Mitwissen - Informationen aus erster Hand

Auf der jährlichen Generalversammlung informiert der Vorstand über alles Wichtige zur Geschäftspolitik Ihrer PSD Bank Koblenz eG. Darüber hinaus können Sie sich jederzeit an Ihre PSD Bank Koblenz eG wenden oder sich im Geschäftsbericht über die Geschäftszahlen und Planungen informieren.

Satzung der PSD Bank Koblenz eG

Die wirtschaftliche Förderung der Mitglieder ist seit 150 Jahren als wichtigster Grundsatz in unserer Satzung verankert.  

mehr

Über uns

Wir sind in Rheinland-Pfalz tätig und verstehen uns als genossenschaftliche Direktbank mit Beratung im Privatkundengeschäft.

mehr

PSD News

Niedrigzinsen, Nullzinsen, Negativzinsen, Verwahrentgelte?

mehr

Mitbestimmen - Ihr Stimmrecht

Sie entscheiden mit, wo es langgeht. Als Mitglied und Anteilseigner haben Sie ein Stimmrecht bei der Generalversammlung oder bei der Vertreterwahl. Auf der Generalversammlung wird zum Beispiel der Jahresabschluss genehmigt, über die Verwendung des Gewinns entschieden und die Besetzung der Kontrollgremien bestimmt. Dabei gilt: ein Mitglied, eine Stimme – unabhängig davon, wie viele Geschäftsanteile Sie besitzen.

Mitverdienen - Ihre Mitgliedschaft zahlt sich aus

Als Mitglied sind Sie am wirtschaftlichen Erfolg Ihrer PSD Bank Koblenz eG beteiligt. Denn in der Regel erhalten Bankteilhaber einmal jährlich eine Dividende. Außerdem profitieren Sie von exklusiven Mitgliedervorteilen.

Noch mehr exklusive Vorteile für Sie mit PSD Geschäftsanteilen

ReiseBank – kostenlose Devisen und Reiseschecks

Devisen für den Urlaub und als Mitglied sparen!

Wer außerhalb des Euroraumes unterwegs ist, braucht Devisen oder Reiseschecks. Auch hier sparen Sie als Mitglied. Denn wenn Sie Ihre Devisen über das Portal der ReiseBank AG kaufen, erstatten wir Ihnen die Gebühren. Alles, was Sie dafür tun müssen: Uns den Kaufbeleg aus der Bestellung zukommen lassen. WICHTIG: Sie müssen die Sorten oder Reiseschecks mit einem Girokonto der PSD Bank Koblenz bezahlen. Dann wird Ihnen die Gebühr auf dieses Konto erstattet.

Bestellen Sie hier Ihre Sorten (Fremdwährung) oder Reiseschecks gleich online!

Währung bestellen

Währung

Bestellen Sie Währungen wie Dollar oder Englische Pfund einfach online über unseren Partner Reisebank.

mehr

PSD Reiseportal

PSD Reiseportal

Top-Reisenagebote - exklusiv für PSD MasterCard Classic und MasterCard Gold Kunden der PSD Bank.

mehr
1. Sie lassen sich beraten. 2. Sie erklären Ihren Beitritt. 3. Sie profitieren von den Vorteilen einer Mitgliedschaft bei uns.
1. Sie lassen sich beraten. 2. Sie erklären Ihren Beitritt. 3. Sie profitieren von den Vorteilen einer Mitgliedschaft bei uns.

Häufige Fragen zum Thema "Mitglied werden"

Geschäftsanteile als gute Geldanlage – wie Sie von der PSD Dividende profitieren

Schon, wenn Sie einen Geschäftsanteil erwerben, werden Sie Miteigentümer unserer Bank. Als solcher können Sie direkten Einfluss darauf nehmen, wie sich die PSD Bank Koblenz entwickelt. Dazu wird jedes Jahr die sogenannte PSD Dividende ausgeschüttet. Die geplante Höhe der PSD Dividende ist für die nächsten Jahre 1,25 %.

Sind Genossenschaftsanteile eine solide Geldanlage?

Genossenschaftsanteile unterliegen generell keiner Einlagensicherung. Aber wenn Sie Geschäftsanteile erwerben, haften Sie als Mitglied der PSD Bank ausschließlich in der Höhe Ihrer Geldanlage. Übrigens: Die PSD Bank Koblenz existiert schon seit fast 150 Jahren und die wirtschaftliche Förderung unserer Mitglieder haben wir als den zentralen Grundsatz in unserer Satzung festgeschrieben.

Wie viele Geschäftsanteile kann ich erwerben?

Sie können Ihr Kapital in 50 Genossenschaftsanteilen anlegen – zu jeweils 100 Euro.

Wer kann Mitglied werden?

Grundsätzlich kann jeder Mitglied werden – egal ob Privatkunden, Firmen, Vereine oder Körperschaften. Um Mitglied zu werden, müssen Sie einfach die Beitrittserklärung ausfüllen und mindestens einen Geschäftsanteil erwerben.

Wovon hängt die Höhe der Dividende auf einen Geschäftsanteil ab?

Die Höhe der Dividende hängt vom Beschluss der Generalversammlung und davon ab, ob ein Jahresüberschuss erzielt wurde.

Ab wann bin ich PSD Mitglied?

Alle, die Genossenschaftsanteile kaufen, sind damit auch Mitglieder unserer Genossenschaftsbank. Bei uns können Sie als Mitglied bis zu 50 Geschäftsanteile erwerben. Wichtig: Als Mitglied haften Sie nicht persönlich gegenüber der Genossenschaft.

Wie häufig findet eine Generalversammlung statt? Muss ich meine Stimme abgeben?

In der Regel findet einmal im Jahr eine Generalversammlung statt. Einen Zwang zur Stimmabgabe gibt es natürlich nicht.

Wie hoch ist die PSD Dividende?

Die PSD Dividende erhalten Sie für jeden Geschäftsanteil, den Sie erwerben. Sie wird jedes Jahr von der Generalversammlung, bei der Sie ein anteiliges Mitspracherecht haben, beschlossen. 2022 wurde eine PSD Dividende von 1,25 % beschlossen.

Wann wird die PSD Dividende ausgezahlt?

Wenn Sie Geschäftsanteile erwerben, bekommen Sie im darauffolgenden Jahr nach der Generalversammlung Ihre PSD Dividende. Also beim Kauf 2021 dann im Jahr 2022, nach der Generalversammlung. Dabei wird die PSD Dividende anteilsmäßig berechnet. Kaufen Sie zum Beispiel am 1. Februar, erhalten Sie Ihre Dividende für 334 Tage des Jahres (365 Tage im Jahr weniger 31 Tage im Januar).

Wenn ich Geschäftsanteile erwerbe, wie lange binde ich mich da?

Wenn Sie Genossenschaftsanteile kaufen, können Sie jederzeit alle oder auch einzelne Anteile wieder kündigen. Dabei gilt für PSD Geschäftsanteile eine Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Ende des Kalenderjahres. (Also bis zum 30. September, damit die Kündigung zum 31.12. wirksam wird.) Die Auszahlung der Investition und die der PSD Dividende erfolgt dann nach der nächsten Generalversammlung.

Welche Projekte unterstützt die PSD Bank Koblenz eG?

Wir fördern die Region und die Menschen vor Ort zum Beispiel durch Kinder- und Jugendarbeit, Bildungs- und Ausbildungsangebote sowie in sozialen Bereichen.

Welche Entscheidungen haben die Mitglieder getroffen?

Die Mitglieder gestalten die Geschäftspolitik der PSD Bank Koblenz eG entscheidend mit. Erfahren Sie mehr über die Entscheidungen der Mitglieder – durch den letzten Generalversammlungsbericht Ihrer PSD Bank Koblenz eG.

Was passiert mit meinen Anteilen, wenn ich nicht mehr Mitglied sein möchte?

Dann haben Sie die Möglichkeit, Ihre Mitgliedschaft zum Ende eines Geschäftsjahres zu kündigen. Das ist in unserer Satzung genau geregelt. Den eingezahlten Wert der Geschäftsanteile erhalten Sie nach der nächsten Mitgliederversammlung auf Ihr Girokonto gutgeschrieben.